GDDR6 erscheint 2018

24.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Doppelt so schnell wie GDDR5

Arbeitsspeicher
In einer Pressemitteilung hat SK Hynix bekanntgegeben, zu 2018 GDDR6-Speicher zu veröffentlichen. Dieser neue Standard werde doppelt so viel Bandbreite pro Pin bei einem 10% niedrigeren Stromverbrauch ermöglichen.

Intel X299 zusammen mit 12-Kernern

24.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Reaktion auf AMD?

Intel
Wenn es nach der Menge an Gerüchten geht, die in letzter Zeit zu den kommenden Intel High-End-Prozessoren auftauchen, ist der Launch dieser SKUs nicht mehr weit. Dieses Mal berichtet Benchlife, dass Intels Skylake-X-Modelle bis zu 12 Kerne böten.

Die schnellste 1080 Ti?

EVGA
Wenn man der Grafikkartenbranche ein wenig folgt, war abzusehen, dass EVGA früher oder später eine GTX 1080 Ti K|NGP|N Edition veröffentlichen würde. Diese Karten sind normalerweise die schnellsten Modelle überhaupt, die man für Geld kaufen kann.

Rig of the Day - Weekly Report #184

24.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Overview

ocaholic
In diesem Post haben wir einen kleinen Wochenrückblick zu unserer Rubrik auf Facebook - Rig of the Day - zusammengestellt. Für aden Fall, dass man die zahlreichen Bilder verpasst haben sollte, gibt es hier noch einmal einen Überblick. Solltest du selbst über einen atemberaubenden Rechner verfügen, dann kannst du uns deine Bilder gerne via unserer Facebook Page zukommen lassen: facebook

Rig of the Day - Phanteks

24.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

SS PC Modding

ocaholic
Heute haben wir einen weiteren Build von Maingear im Programm. Wer unserer Rig of the Day-Reihe folgt, wird ihn bereits für seine hervorragenden Mods kennen. Da wir dieses Mal jedoch nicht wissen, was genau sich unter dem Gehäuse verbirgt, verzichten wir hier auf nähere Spezifikationen.

Basic Gaming für unter 100 US-Dollar

AMD
AMD hat nun die RX 550-Grafikkarte mit einem Preis von unter 100 US-Dollar veröffentlicht. Dieser Pixelbeschleuniger richtet sich an PC-Bauer mit kleinem Portemonnaie. Nichtsdestotrotz eignet er sich für schlichtes Gaming oder Workstations mit mehreren Bildschirmen. Im Vergleich zur RX 460 fällt die RX 550 etwas langsamer aus, gleichzeitig ist sie jedoch auch deutlich preiswerter.

Mit Hybrid-Wasserkühlung

Corsair
Corsair hat nun die GTX 1080 Ti Hydro GFX-Grafikkarte veröffentlicht. Sie entstand in Zusammenarbeit mit MSI. Das Besondere an der Karte ist die integrierte All-in-One-Wasserkühlung für die GPU und aktive Kühlung der VRMs. Obwohl sich der Factory-Overclock auf dem Papier eher bescheiden liest, läuft sie doch deutlich schneller als eine Nvidia Founders Edition.

Mit drei 8 Pin-Stromsteckern

Galax
Letzte Woche haben einige Gerüchte bezüglich der kommenden Galax GeForce GTX 1080 Ti Hall of Fame die Runde gemacht. Nun hat der Hersteller nähere Angaben veröffentlicht. Diese Modelle richten sich normalerweise an Leistungsenthusiasten und Extreme Cooling-Nutzer. Dafür wartet die Karte dieses Mal mit drei Lüftern und einem weißen Farbschema auf.

Mit X370- und B350-Chipsätzen

Biostar
Biostar war unter den ersten Herstellern, die AMD AM4 300-Motherboards vorgestellt haben. Schon vor einigen Monaten, auf einem Event in Taiwan, präsentierte das Unternehmen erste Details zu kommenden Mini-ITX-Modellen mit AMD4-Chipsatz. Nun sind endlich nähere Informationen zu den Racing X370-GTN und Racing B350-GTN aufgetaucht.

Rig of the Day - Ryzen F1

21.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Suchao Modding

ocaholic
Heute haben wir einen weiteren Build von Suchao Modding im Programm. Er war bereits mit einigen Projekten in dieser Reihe vertreten, die stets hervorragend aussahen.

Hardware Roundup - Daily Report #39

20.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Weblinks

ocaholic
In unseren Hardware Roundups listen wir euch die täglich neu erscheinenden Reviews der diversen Review-Portale weltweit. In diesem Sinne wünschen wir viel Spass beim Durchstöbern und Lesen.

Erweitert Support für Windows 10 Creators Update

AMD
Vor kurzem erst sind die AMD ReLive 17.4.2-Treiber erschienen und nun gibt es schon ein weiteres Update. Die neue Version baut zum einen Support für die neuen Grafikkarten AMD Radeon RX 570 und RX 580 ein und adressiert zum anderen vereinzelte Probleme mit dem Windows 10 Creators Update.

AMD RX 480 durch Flashen zu RX 580

20.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Per BIOS-Update

AMD
Wenn man aktuellen Gerüchten Glauben schenkt, kann man seine Radeon RX 470 durch „simples“ Flashen auf eine RX 570 upgraden. Das gleiche scheint für AMD Radeon RX 480-Karten zu gelten. Diese sollen bereits mit BIOS-Dateien einer RX 580 entsperrt worden sein, so dass sie nun mit den gleichen Taktraten wie die RX 580 laufen können.

3440 x 1440 21:9 Panel

Philips/TP Vision
Philips ergänzt sein Monitor-Lineup nun um ein neues Ultra Wide-Modell mit 34 Zoll VA-Panel und 3440 x 1440-Auflösung. Der Hersteller gibt an, dass dieser Bildschirm 117% des Adobe RGB-Farbspektrums abdecke. Farben würden dementsprechend hervorragend wiedergegeben.

4K UHD mit 10-Bit-Farbtiefe

AOC
AOC hat sein Monitor-Lineup um ein neues Modell mit 40 Zoll VA-Panel und 3840 x 2160 Bildpunkten erweitert. Der C4008VU8 bietet 10-bit-Farbtiefe und das VA-Panel bietet sich für visuelle Designer und Video- oder Fotobearbeitung an. Weiterhin möchte der Bildschirm mit dünnem Rahmen und elegantem Design überzeugen.

Ab nächste Woche erhältlich

EK Water Blocks
EK Water Blocks hat bekanntgegeben, an einem neuen Wasserkühlblock für die ASUS STRIX GTX 1080 Ti zu arbeiten. Dabei wird dieser Block dem Modell ähneln, das EK bereits für die nicht-Ti-Version der ASUS GTX 1080 angefertigt hat.

Rig of the Day - Black Naranja

20.04.2017 - Eingetragen von Luca Rocchi

Kino Modding

ocaholic
Heute haben wir einen weiteren Build von Kino Modding im Programm. Wer unserer Rig of the Day-Reihe folgt, wird ihn bereits für seine hervorragenden Mods kennen. Da wir dieses Mal jedoch nicht wissen, was genau sich unter dem Gehäuse verbirgt, verzichten wir hier auf nähere Spezifikationen.

Acht neue Custom-Varianten

MSI
Vor einigen Wochen hat MSI seine Gaming X-Version der AMD Radeon RX 500-Grafikkarten angeteasert. Nun veröffentlicht der Hersteller unterschiedliche Modelle der RX 570 und RX 580. So stehen Varianten mit Referenztaktraten oder mit OC zur Auswahl.

Custom-Versionen bereits erhältlich

AMD
In den letzten Wochen haben wir zahlreiche Leaks und Gerüchte zu AMDs kommenden RX 500-Grafikkarten geteilt. Gestern nun hat AMD die ersten beiden Modelle enthüllt und entsprechende Reviews sind bereits im Umlauf. Die diversen Tech-Seiten, die sich bisher an den beiden neuen AMD-Flaggschiffen versucht haben, melden eine anständige Performance. So scheint die RX 580 ungefähr 5% bis 10% schneller als die RX 480 zu sein. Auch könne man mit ihre AAA-Titel bei FHD oder WQHD spielen.

Beide mit vier Lüftern

Palit
Palit hat nun zwei neue Grafikkarten mit Nvidias aktuellem Flaggschiff-Chip GP102 gezeigt. Somit wartet der Hersteller kurz nach der Ankündigung der JetStream und Super JetStream gleich mit zwei weiteren Modellen namens GeForce GTX 1080 Ti GameRock Premium 11GB und GameRock 11GB auf.
(1) 2 3 4 ... 789 »

Arbeitsspeicher - GDDR6 erscheint 2018 - News - ocaholic